Paartherapie

Paartherapie

In der Paartherapie geht es um das Finden der Balance zwischen den beiden Grundbedürfnissen von Autonomie und Bindung. Durch die Emanzipation der Frau entwickeln sich die Paarbeziehungen in eine für die Gesellschaft unbekannte Richtung, da auch die Frau mehr ihr Bedürfnis nach Autonomie leben möchte und auch kann. Früher, durch die Abhängigkeit der Frau an den Mann, war diese Problematik für Paare nicht so spürbar wie heute. Die Frau hatte meist nicht die Option Ihre Autonomie zu leben.

Menü schließen